Vom 17. – 19. Januar 2014 fand die diesjährige ESG-Freizeit in Prinzbach im Südschwarzwald statt. Hier einige Impressionen:

 

In diesem idyllischen Tal hielten wir uns für ein Wochenende in einem umgebauten, ehemaligen katholischen Pfarrhaus auf. Die Gegend bot gute Möglichkeiten für Wanderungen, z. B. auf die nahegelene Burg Hohengeroldseck:

Hoch hinaus ging es auf die gut erhaltenen Reste der Außenmauern.

Nach erfolgreicher Burgbesteigung war dann erstmal Zeit für eine Pause…

 

Ein Besuch eines Schnappsbrunnens in der Nähe unserer Unterkunft durfte natürlich auch nicht fehlen.

Für Irritationen sorgte zwischenzeitlich die Frage über die „Echtheit“ dieses Schafes.

Später kamen neben einem Spieleprogramm…

…auch unsere musikalischen Fähigkeiten zum Zuge

Im thematischen Teil der Freizeit ging es um Søren Kirkegaard. Getreu dessen Motto „Das Leben kann man nur rückwärts verstehen, leben muss man es vorwärts“ gestalteten wir den Eintrag in das Gästebuch.

Gemeindefreizeit Prinzbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*